angehend


angehend
ạn|ge|hend (künftig)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • angehend — angehend …   Deutsch Wörterbuch

  • Angehend — heißt Wild, das den Höhepunkt der Entwickelung noch nicht erreicht hat …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • angehend — zukünftig; vorgesehen; designiert * * * an|ge|hend [ ange:ənt] <Adj.>: (in Bezug auf eine sich entwickelnde, noch in der Ausbildung befindliche oder bald in eine bestimmte Position gelangende Person) künftig: ein angehender Arzt; eine… …   Universal-Lexikon

  • angehend- — ạn·ge·hen·d 1 Partizip Präsens; ↑angehen 2 Adj; nur attr, nicht adv; verwendet, um auszudrücken, dass jemand bald einen bestimmten Beruf ausüben wird, aber noch in der Ausbildung steht: ein angehender Arzt, Schauspieler …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • angehend — folgend, in der Ausbildung/Entwicklung stehend, in spe, kommend, künftig, nachfolgend, später, zukünftig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • folgend — angehend, in spe, kommend, künftig, nachfolgend, nächst..., nachstehend, nächstfolgend, später, zukünftig; (veraltet): sequens. * * * folgend:〈dahinterbefindlich〉a)〈zeitlich〉nächst·nachfolgend·darauffolgend·hinterher–b)〈örtlich〉nachstehend… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • in spe — angehend, kommend, künftig, nächst..., nachstehend, nächstfolgend, später, zukünftig. * * * inspe:⇨künftig inspekünftig,zukünftig,hinfort,kommend,später,inZukunft …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Angehen — Angehen, verb. irreg. neutr. (S. Gehen,) welches das Hülfswort seyn erfordert. 1. An etwas gehen, sich einer Sache gehend nähern, hinan gehen. So wohl, 1) Eigentlich, besonders mit dem Nebenbegriffe des Angreifens, und der vierten Endung der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Liste griechischer Phrasen/Ypsilon — Ypsilon Inhaltsverzeichnis 1 Ὕβριν χρὴ σβεννύναι μᾶλλον ἢ πυρκαϊήν …   Deutsch Wikipedia

  • privat — Personal...; persönlich; nicht öffentlich * * * pri|vat [pri va:t] <Adj.>: 1. nur die eigene Person betreffend: dies sind private Angelegenheiten. Syn.: ↑ eigen, ↑ individuell, ↑ persönlich. 2. nicht für die Öffentlichkeit bestimmt; nur für …   Universal-Lexikon